Bei der Verbandsgemeinde Liebenwerda sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als

Sachbearbeiter (m/w/d) Stadtplanung/Städtebaurecht/Städtebauförderung

in Vollzeitbeschäftigung - unbefristet - mit einem Entgelt nach EG 10 TVöD (VKA) zu besetzen.

Die Stellen umfassen die vollständige Bearbeitung der Themenfelder in den Ortsgemeinden Bad

Liebenwerda, Falkenberg/Elster, Mühlberg/Elbe und Uebigau-Wahrenbrück.