Pressemitteilung

Gröditzer Tennisclub feierte Kinderfasching

Einen lustigen und gemütlichen Abend erlebten die Kinder und Jugendlichen des Gröditzer Tennisvereins bei der diesjährigen Faschingsfeier in der Turnhalle der Grundschule. Mit Sport und Spaß feierten sie die 5. Jahreszeit. Hätte zuvor doch kaum jemand gedacht, dass sich ein Affe mit einem Cowboy so gut verstehen kann oder dass ein Sensenmann in guter Teamarbeit mit einem Dschungelmädchen eine Staffel gewinnen könnte! Aber es hat funktioniert.
Doch auch der sportliche Hintergrund kam nicht zu kurz. So wurde der Umgang mit Hockeyschlägern in spielerischer Form geübt, denn die Jüngsten des Vereins wollen bei diesjährigen Turnieren beweisen, dass sie nicht nur mit dem Tennisschläger gut umgehen können.
Zu späterer Stunde stärkten sich die Narren mit liebevoll zubereiteten Häppchen und leckerer Ananas-Bowle.
Nach dem erfolgreichen Abschluss der Faschingssaison hoffen nun alle auf eine ebenso erfolgreiche Punktspielsaison.
Sabine Lehmann

(Aus „Gröditzer Stadtzeitung“ Nr. 04/2007)