Pressemitteilung

»Eine glückliche Zeit in Gröditz verbracht«

Die Malerin Erika Lahmann erinnert in ihrem Buch »Fragil« auch an ihre Zeit im VEB Stahl- und Walzwerk

Dieses Bild malte Erika Lahmann 1963 in der Tempergießerei des Stahl- und Walzwerkes.
Es hing jahrelang im Eingangsbereich der Gröditzer Poliklinik und schmückt seit deren Abriss
ein Büro in unserer Stadt.


Lahmann.JPG