Pressemitteilung

Freizeitgelände für Gröditzer Skater in der Planung

In Gröditz soll eine Freizeitanlage für die »rollenden Freizeitsportler« entstehen. Diese Anlage wird im Rahmen des Programms »Städtebauliche Weiterentwicklung großer Neubaugebiete« mit den dafür bereitgestellten finanziellen Mitteln realisiert.

Auf diesem Gelände soll die neue Freizeitanlage entstehen. Im Hintergrund sind die Wohnblöcke an der Adolf-Ledebur-Straße zu sehen.


skaterbahn.jpg