Pressemitteilung

Helfer demonstrieren ihr Leistungsvermögen

2. Gröditzer Helfertag am 19. Juni

Nach der Premiere im vergangenen Jahr hat sich die Arbeitsgruppe Allgemeine Ordnung und Sicherheit des Präventionsrates entschlossen, auch 2006 einen Helfertag zu organisieren. Er findet am 19. Juni 2006, also wieder an einem Montag - einem Markttag - zwischen 9:00 und 12:00 Uhr auf dem Gelände an der Feuerwehr statt. Neben der Feuerwehr und der Polizei werden weitere Hilfs- und Rettungsdienste ihre Möglichkeiten, in Notsituationen zu helfen, demonstrieren. So wird der ASB über seinen Jugendschulsanitätsdienst sowie seinen Wasserrettungs- und Reisedienst informieren. Die Polizei demonstriert ihre Mobile Wache und die Feuerwehr ihre leistungsstarke Technik. Auch das Infomobil des Landeskriminalamtes Sachsen wird erwartet. Und wer sein Fahrrad codieren lassen möchte, sollte die Möglichkeit dazu an diesem Tag nutzen. Natürlich gibt es dabei auch jede Menge Gelegenheiten, sich zu Fragen der Hilfeleistungen und Sicherheit informieren zu lassen. Tr.

(Aus: Gröditzer Stadtzeitung Nr. 06/2006)