Die Stadt Gröditz bietet zum Ausbildungsbeginn

01. September 2017 für den Beruf

 

Verwaltungsfachangestellte(r)

(Fachrichtung Kommunalverwaltung)

 

einen Ausbildungsplatz an.

 

Das bieten wir:

• einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Perspektive

• eine theoretische Ausbildung im BSZ für Technik und Wirtschaft Freital sowie im Sächsischen Kommunalen Studieninstitut Dresden

• eine fachkompetente praktische Ausbildung vor Ort mit Einsatz in allen Bereichen der kommunalen Verwaltung

• ein gut ausgebildetes und kollegiales Team

• Ausbildungsvergütung nach TVAöD, vermögenswirksame Leistungen

• durch bedarfsorientierte Ausbildung sehr gute Übernahmechancen bei erfolgreichem Abschluss und fachlicher Eignung

 

Das bringst du mit:

• Freundlichkeit, Engagement, ein angemessenes kommunikatives Auftreten, gute und höfliche Umgangsformen

• sehr gute oder gute schulische Leistungen und ein erfolgreicher Abschluss der Oberschule oder des Gymnasiums

• Interesse an rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, gutes Textverständnis, gute Auffassungsgabe

• PC-Kenntnisse

• Idealerweise Bereitschaft zur Mitwirkung in der Freiwilligen Feuerwehr Gröditz

 

Diese Unterlagen benötigen wir bis zum 28. Oktober 2016:

• Bewerbungsschreiben

• Tabellarischer handschriftlicher Lebenslauf

• die letzten zwei Zeugnisse

• Nachweise über absolvierte Praktika

 

Wer gibt Auskünfte?

• Tina Noack (Hauptamtsleiterin) 035263/32821 t.noack@groeditz.de

• Laura Hausmann (Personal) 035263/32822 l.hausmann@groeditz.de

 

Deine Bewerbung richtest du an die:

Stadtverwaltung Gröditz

Hauptamt

Reppiser Straße 10

01609 Gröditz